[zurück...]

Oberwölz,
Stadtpfarrkirche Hl. Martin
Steiermark

20 /II P
2014/15

1914 Matthäus Mauracher

Disposition

I. Manual C-g'''
Principal 8'
Viola Gamba 8'
Dolce 8'
Philomela 8'
Doppelflöte 8'
Octav 4'
Spitzflöte 4'
Rauschquinte 2 2/3'
Rauschquinte 2'
Mixtur 2' 3 fach

Register Abstoßer

II. Manual C-g'''
Viola Gamba 8'
Dolce 8'
Philomela 8'
Doppelflöte 8'
Aeoline 8'
Voxceletis 8' ab c 2 fach
Octave 4'
Spitzflöte 4'
Rauschquinte 2 2/3' u 2'
Rauschquinte 2'

Register Abstoßer

Pedal C-c'
Subbass 16'
Violon 16'
Bassflöte 8'
Octavbass 8'

Register Abstoßer

Koppeln
Pedalcoppel: I/P;
Pedalcoppel: II/P;
Oberoctavcoppel: II/I;
Manualcoppel: II/I;
Unteroctavcoppel: II/I;

Absteller, Piano, Mezzoforte, Forte, Pleno organo

Stimmung gleichschwebend temperiert
Stimmtonhöhe 430 Hz bei 12,6° C
Winddruck 75 mm WS

Die, bis auf das elektrische Schleudergebläse, original erhaltene pneumatische Registerkanzellenorgel ist mit 14 vollständigen und 2 unvollständigen, Registern ausgestattet, die dem Romantischen Klangbild entsprechen.

 
   
 
Walter Vonbank Orgelbau A-8850 Triebendorf 20 Tel.: +43(0)3588/471 Fax: +43(0)3588/4  office@vonbank-orgelbau.at